AusbilderIn

AusbilderIn2018-10-04T22:17:40+00:00

Talmi-Methode® AusbilderIn

Talmi-Methode® BehandlerInnen, die selbst Gruppen anbieten und anleiten möchten, durchlaufen ein strenges Auswahlverfahren und eine langjährige Qualifizierungsphase in verschiedenen Stufen. Die praktische Anwendung der Talmi-Methode® als BehandlerIn und die didaktische Vermittlung der Methode sind zwei unterschiedliche Bereiche. Angehende AusbilderInnen beginnen daher zunächst mit einer Hospitanz als Probephase, um das Feld der pädagogischen Vermittlung der Talmi-Methode® als neuen Tätigkeitsbereich kennenzulernen.

HospitantIn:

Die Mindestanforderung für eine Hospitanz ist erfüllt, wenn die dreijährige Grundausbildung in der Talmi-Methode® erfolgreich absolviert wurde. Während einer Hospitanz erwirbt man erste weiterführende pädagogische und methodisch-didaktische Kenntnisse. Die Hospitanz umfasst mindestens 11 Ausbildungstage. Neben Raum- und Zeitmanagement dürfen auch erste, eigene Anwendungen unter Überprüfung und Supervision des Ausbildungsleiters Prof. Martin Gruber und von geschultem Personal mit der Gruppe durchgeführt werden.

AssistentIn:

Voraussetzung, um als AssistentIn bei einer Talmi-Methode® Ausbildung mitwirken zu können, ist der erfolgreiche Abschluß der Grundausbildung, eine mindestens 11-tägige Hospitanz bei einer Talmi-Methode® Ausbildung und der Besuch mindestens einer Weiterbildung (Advanced I oder Advanced II). Die AssistentInnen durchlaufen insgesamt 5 Stufen, für die sie nach der Hospitanz mindestens weitere 90 Assistenztage bei verschiedenen Talmi-Methode® Ausbildungen leisten. Wer alle Stufen der Assistenz erfolgreich durchlaufen hat, kann von Prof. Martin Gruber als Talmi-Methode® AusbilderIn zertifiziert werden. Die Arbeit der AssistentInnen wird zunächst der Einfachheit halber nach Tagen berechnet. Die Stufeneinteilung nach Tagen ist allerdings nur eine erste quantitative Einordnung. Durch Beobachtung der Behandlungspraxis und Überprüfungen des Leistungsstandes durch Prof. Martin Gruber kann die qualitative Einstufung individuell unterschiedlich ausfallen.

Übersicht über Hospitanz / Assistenz-Stufen

Stufe Tage: ab bis
HospitantIn 11
AssistentIn 1 12 22
AssistentIn 2 23 33
AssistentIn 3 34 66
AssistentIn 4 67 99
AssistentIn 5 100
AusbilderIn/
TrainerIn
Ernennt Martin Gruber

AUSBILDUNG in der Talmi-Methode® 

BehandlerIn

AusbilderIn

Anmeldung

Chronologie