Talmi-Methode® Workshop Prof. Martin Gruber, Dr. Ernst Eicher, Bad Gleichenberg

Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Talmi-Methode® – Wild auf Wechsel

Ändert sich der Zustand der Seele, so ändert dies zugleich auch das Aussehen des Körpers und umgekehrt: Ändert sich das Aussehen des Körpers, so ändert dies zugleich auch den Zustand der Seele.  (Aristoteles 384-322 v.Chr.)
Im Wechselwirken von Berühren und Berührtwerden entsteht ein gemeinsam begangener Lernprozess, in dem sich die Verbindung von Körper, Emotion und Kognition erschließt und neue Handlungsweisen erlernt werden. Man erlebt sich selbst wieder in seiner natürlich angelegten Haltung: Ausstrahlung und Resilienz wird verstärkt – und Lebensfreude! Die Basis dafür, durch äußere Veränderung einen inneren Wechsel anzuregen, sich neu zu denken, Entwicklungspotentiale zu sehen, seinen Fähigkeiten zu vertrauen – und der Entscheidung, ob die Richtung, der Weg oder einfach nur die Straßenseite gewechselt werden sollte.
Die Talmi-Methode® wurde ursprünglich für die Ausbildung von darstellenden Künstlern entwickelt und bezieht u. a. Erkenntnisse aus der Ausbildung in Bodytherapy®, japanischer Osteopathie und verschiedenen asiatischen Kampfkünsten mit ein und wurde viele Jahre in der theatralen Aufführungspraxis überprüft. In den letzten Jahren fließen immer mehr Impulse aus der Anwendung in der hausärztlichen und psychotherapeutischen Praxis in die Arbeit mit ein.
Mitzubringen: bequeme Kleidung und Decken
Assistenz: Viacheslav Kuskov, Louisa Marie Stiller